Szenarien für das Jahr 2030

Die Zukunft der Innenstadt in Deutschland als Handelsstandort ist eng verzahnt mit der Veränderung des Kaufverhaltens der Konsumenten. Soziale, wirtschaftliche und technologische Veränderungen werden zu Verschiebungen innerhalb der Konsumentengruppen und gleichzeitig zum Entstehen neuer Konsumententypen führen. Internetverkäufe steigen seit Jahren und werden auch weiter an Bedeutung gewinnen. Nur: Wie sieht das Internet im Jahr 2030 eigentlich aus? Und wozu brauchen wir dann noch eine Innenstadt?

Auszug aus dem Inhalt

Ihr Ansprechpartner

Enno Däneke

Enno Däneke freut sich auf Ihre Hinweise, Kommentare und Fragen.

Jetzt kontaktieren!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder