Überprüfung der strategischen Ausrichtung der Adolf Würth GmbH & Co. KG

Ziele

  • Klarheit darüber, was das Kerngeschäft von WÜRTH Deutschland in Zukunft bedrohen könnte.
  • Forciertes gemeinsames Problembewusstsein, wo und in welcher Weise WÜRTH Deutschland verletzlich ist.
  • Gesteigerte Sicherheit für strategische Entscheidungen.
  • Klarheit, welche strategischen Chancen WÜRTH Deutschland zur Sicherung und Verbesserung des Kerngeschäfts hat.
  • Motivation, auch jenseits der gewohnten „Denkpfade“ und aus ungewöhnlicher Perspektive nach strategischen Chancen zu suchen.

Klientenurteil

„Die Wirkung dieses Projekts ist immens!
Wir haben unsere Strategie beleuchtet und haben die Weichen für die Zukunft gestellt.“

(Norbert Heckmann, Sprecher der Geschäftsführung)