Einzelne Regionalbanken müssen sich zwingend Gedanken darüber machen, wofür sie da sind. Sie haben einen klaren Auftrag. Genossenschaftsbanken beispielsweise fördern ihre Mitglieder und deren Wirtschaftlichkeit, sie helfen und sie befähigen. Das ist grundsätzlich durch herkömmliche Bankgeschäfte möglich, allerdings ist es durchaus denkbar, das auch auf komplett anderem Wege zu tun. So erfüllen beispielsweise Energiegenossenschaften einen ähnlichen Auftrag und haben nur sehr entfernt etwas mit Banken zu tun (falls das überhaupt der Fall ist).

Als Haus oder Institution müssen Sie sich die Frage stellen, inwieweit Sie in Ihrem Bankgeschäft verhaftet sind. Was können Sie darüber hinaus anbieten? Die Antworten auf diese Frage sind stark von der Region abhängig, in der Sie sich befinden. In Tuttlingen, wo sehr viele Medizintechniker sitzen, hätten Sie beispielsweise die Möglichkeit etwas ganz spezifisch für diese Art von Unternehmen anzubieten und ein Ökosystem zu entwickeln, dass genau die Herausforderungen, mit denen die Unternehmen konfrontiert sind, übernimmt.

In einem Kanton in der Schweiz, in dem es hauptsächlich Urlaubsregionen gibt und die wirtschaftliche Wertschöpfung beinahe ausschließlich dort stattfindet, können Sie genau dort spezifisch Ihre Lösungen finden. Das gilt für Sparkassen und Genossenschaften in gleicher Weise.

Das bedeutet, die Antwort muss in Zukunft regional gefunden werden. Denn nur regional können wertvolle Antworten auf die besonderen spezifischen Anforderungen gefunden werden. Ist das nicht der Fall besteht für Sie die Gefahr, dass Sie beliebig werden und dann sind Sie austauschbar.

Eine Regionalbank, die eine gute Antwort entwickelt hat, wie sie die Anforderungen für ihre Region mit den entsprechenden Spezifikationen, die die Region mit sich bringt, erfüllen kann, schafft damit eine Art Eintrittsbarriere. Für andere lohnt es sich nicht Lösungen anzubieten, die nur für einzelne Regionen passgenau sind. Diese Regionalität ist eine Stärke, auf der Sie aufbauen können und sollten.

Vordenken der Zukunftsstrategien durch Verbände

Vordenken ist grundsätzlich möglich. Jedoch stellt sich die Frage, ob Vordenken allein ausreichend ist. Stellt man die Wirtschaftsstärke einer Region und den Erfolg der dort ansässigen Regionalbanken gegenüber, müsste ein sehr starker Zusammenhang bestehen. In der Realität stimmt das nur in Teilen. Es gibt wirtschaftlich sehr starke Regionen, ohne dass die Banken in der Region ähnlich erfolgreich sind. Auf der anderen Seite gibt es erfolgreiche Banken in eher struktur- und wirtschaftsschwachen Regionen. Die Antwort der Bank in der Region spielt eine tragende Rolle für den eigenen Erfolg spielt.

Um ein Konzept oder eine Lösung umzusetzen, sind die Menschen immer ein entscheidender Faktor. Besser sie wählen die zweitbeste Variante, die Sie zu 100% erreichen als die beste, die Sie nur zu 80% erreichen. Eine Lösung, die von den Menschen mit Leidenschaft verfolgt wird, hat für Sie einen größeren Nutzen als eine objektiv betrachtet vermeintlich bessere Lösung oder ein besseres Konzept, dass die Menschen nicht überzeugt. Sind die Menschen nicht überzeugt, ist es wahrscheinlich, dass das Konzept mit weniger Leidenschaft, mehr Widerständen und daher nur unzureichend umgesetzt wird. Die nötige Motivation und Leidenschaft fehlen. Die optimale Lösung ist folglich immer abhängig von den Menschen einer Region und deren Bedürfnissen. Denn nur sie selbst wissen, was genau sie brauchen.

Grundsätzlich ist es möglich, Optionen vorzudenken, Sie können immer überlegen, welche Technologien Sie nutzen können oder wie Sie beispielsweise KI integrieren und Prozesse vereinfachen können. Das, was Sie schlussendlich langfristig interessant, was Sie anziehend und attraktiv macht, muss sehr spezifisch sein. Sonst wird es nicht ausreichend wirken. Diese Attraktivität entscheidet schließlich zwischen Erfolg und Misserfolg. Hier lässt sich ein Bogen zurück zum bereits erwähnten Konsolidierungsdruck im Regionalbankensektor schlagen. Denn genau diese Nuance kann den Unterschied machen, ob Ihr Geschäft übernommen wird oder ob Sie es sind der vorangeht und gegebenenfalls andere übernimmt. Auf das Bestehen Ihres Geschäfts wird dies definitiv einen entscheidenden Einfluss haben.

Machen Sie Ihr Unternehmen jetzt zukunftssicher!