Wo führen Sie hin? So machen Sie Ihre Mission und Vision zu Ihrer profitabelsten Investition! – TEIL 1

Lieber Leader*,

Sind Sie mit der Aussagekraft und Wirkung Ihrer Mission und Vision zufrieden? Macht es Sie und Ihre Mitarbeiter zuversichtlich? Fühlen Sie sich zukunftssicher?

Eine zukunftsrobuste Mission und motivierende Vision kann das Wertvollste an Ihrem Unternehmen sein. Gleichzeitig verfügen Sie damit über das mächtigste Führungswerkzeug. Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen? Von wegen! Amazons Vision ist es, das kundenzentrierteste Unternehmen der Welt zu werden. Würde die Vision nur sein, der Marktführer im Online-Handeln zu werden, hätte Amazon niemals die Konkurrenten auf ihre Plattform gelassen. Amazon hätte nicht die heutige Bedeutung. Teslas Mission ist es, die Transformation der Welt hin zu nachhaltigem Transport und nachhaltiger Energie beschleunigen. Klingt fast langweilig. Und doch ist dieser einfache Gedanke die Ursache für eine der radikalsten Umwälzungen einer gesamten Branche in den letzten hundert Jahren. Selbst die stolzen deutschen Automobilhersteller sind dazu gezwungen, Tesla zu kopieren.

Mission, Vision, Positionierung

Die Antworten auf drei Fragen bilden die Grundpfeiler Ihres Unternehmens.

Wozu gibt es Ihr Unternehmen in Zukunft?

Die Antwort auf diese Frage nennt man üblicherweise die Mission. Man könnte es auch Auftrag oder Zweck nennen, wenn Mission zu befremdlich klingt. Neuerdings unterscheidet man noch den „Purpose“, das „Why“.

Die Bezeichnung ist gleichgültig. Entscheidend ist, dass Ihre Mission klar bestimmt, wovon Sie und Ihr Unternehmen in Zukunft leben werden und welchen Beitrag Ihr Unternehmen dafür zum Wohl-ergehen Ihrer Kunden und idealerweise auch der Gesellschaft leistet.

Wie bleiben Sie einzigartig und wettbewerbsfähig?

Eine glaubwürdige und schwer kopierbare Positionierung schafft die Einzigartigkeit und Alleinstellung, mit der Sie leichter Kunden gewinnen und halten und dabei bessere Preise erzielen. Doch welche Positionierung ist kompatibel mit den Trends und Technologien der Zukunft? Welche Besonderheiten Ihres Angebots und Geschäftsmodell werden auch in einigen Jahren noch wertvoll sein?

Was wollen Sie mit Ihrem Team erreichen?

Ohne Vision, ohne Zukunftsbild, können Sie nicht wirklich führen. Ohne Vision haben Sie keine Vorlage für das Puzzle  im Tagesgeschäft. Ohne Vision sehen Sie nicht, was Ihnen und Ihrem Team die Energie und Motivation im Hier und Jetzt geben soll und wofür es sich lohnt zu arbeiten. Bestimmen Sie selbst, welche Zukunft Sie gestalten wollen. Lassen Sie sich nicht von anderen Visionären treiben.

Ihre Mission, Positionierung und Vision müssen zukunfts-robust sein. Die derzeitigen und kommenden dramatischen Umwälzungen und Zerstörungen von Geschäftsmodellen stellen Ihre Zukunftsstrategie immer wieder in Frage.

Lesen Sie hier in 18 Punkten, warum und wie Ihre Mission und Vision Ihre rentabelste Investition werden kann.

Have a bright future!

Dr. Pero Mićić

X

BUCHEN SIE EIN STRATEGIEGESPRÄCH MIT DR. PERO MIĆIĆ hier klicken

X

*gilt für Leser aller Geschlechter

X

Zu den anderen Teilen

TEIL 2: Wo führen Sie hin? So machen Sie Ihre Mission und Vision zu Ihrer profitabelsten Investition. Vision schafft Chancen & Sicherheit

TEIL 3: Wo führen Sie hin? So machen Sie Ihre Mission und Vision zu Ihrer profitabelsten Investition. Klarheit & Wirksamkeit

TEIL 4: Wo führen Sie hin? So machen Sie Ihre Mission und Vision zu Ihrer profitabelsten Investition. Einfachheit & Effizienz

TEIL 5: Wo führen Sie hin? So machen Sie Ihre Mission und Vision zu Ihrer profitabelsten Investition. Energie & Leistung

TEIL 6: Wo führen Sie hin? So machen Sie Ihre Mission und Vision zu Ihrer profitabelsten Investition. Ertrag & Unternehmenswert